Unternehmen

Modern, flexibel und kundenfreundlich.
Tischlermeister Marcus Meier übernahm den Traditionsbetrieb Grote im April 2004 von Manfred Grote, der in den wohlverdienten Ruhestand ging. Dieser hatte die in der Region bekannte Tischlerei bereits in zweiter Generation geführt.

Mit dem eingespielten Team konnte Marcus Meier den Ausbildungsbetrieb zukunftssicher machen und erfolgreich weiterführen. Heute arbeitet die Produktion mit computergestützter Planung und modernen CNC-Maschinen. So können präzise Teile und Möbelstücke für Privat, Gewerbe und Industrie gefertigt werden.